HSG Werschweiler/St.Wendel

7 Mann sind auch ne Mannschaft – und dann noch kein Schiri da…..

| Keine Kommentare

Am Samstag, dem 07.05.2022 um 18 Uhr empfing die HSG Werschweiler/St.Wendel ihren Gegner von der SG Ommersheim-Assweiler 2. Allerdings konnte Trainer Michael Schwan mal wieder nur auf 7 Spieler zählen (ab Mitte der ersten Halbzeit dann auf 8).

Die Gegner fanden direkt in ihr Spiel und zogen mit 6 Tore Lauf schnell der Heimmannschaft davon. In der 18. Spielminute stand es 3:11 für die Gäste aus Ommersheim. Das sagt schon viel über das Spiel aus. Dann stieg Tom Jung ins Spiel ein (normalerweise steht er zwischen den Pfosten) und die Motivation der HSG Werschweiler/St.Wendel stieg. In den verbleibenden 12 Minuten bis zum Ende der ersten Halbzeit kämpften sich die Spieler um Mannschaftskapitän Jochen Heller wieder zurück ins Spiel und es ging mit einem 11:15 in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit läutete dann Holger Meuler mit einem grandios langsam gelaufenen Gegenstoßtor die Aufholjagd ein. Bis auf 2 Tore schafften es die Männer der HSG Werschweiler/St.Wendel an die Gegner heran und ließen immer weniger in der Abwehr zu.

Dass kein Schiedsrichter angereist war und dankenswerter Weise ein Spieler der Gegner den Unparteiischen ersetzte, tat sein Übriges – hüben wie drüben. So wurde es gegen Ende der Partie nochmal etwas hektisch, was der HSG Werschweiler/St.Wendel nicht gut tat und sie aus der Konzentration riss.

Dies nutzen die Gegner gnadenlos aus und zogen wieder davon zu einem verdienten Sieg 21:27 davon.
Bester Werfer für die HSG Werschweiler/St.Wendel war Tom Jung mit 6 Toren, gefolgt von Nils Bodtländer mit 5 Toren.

Am Samstag, dem 14.05.2022 steht um 18 Uhr das letzte Heimspiel (vorletztes Saisonspiel) gegen die HWE Erbach-Waldmohr 2 auf dem Plan. Dann hoffentlich wieder mit voll besetztem Kader und etwas mehr Erfolg.

Vielen Dank an die Fans und Zuschauer für die Unterstützung!

Es spielten:
Dennis Befort (Tor), Markus Schaack (Tor), Tom Jung (6), Nils Bodtländer (5), Jochen Heller (3), Michael Schwan (2), Adrian Hoti (2), Sven Hoffmann (2), Holger Meuler (1)

Offizielle: Noelle Schwan, Michaela Schwan

Weitere Infos unter www.sv-werschweiler.de

Schreibe einen Kommentar